Corona Pandemie

Bitte informieren Sie sich ausführlich über aktuelle Pressemitteilungen und Beschlüsse der Landesregierung. Beachten Sie außerdem die Hinweise zu pandemiebedingten Änderungen, welche das städtische Leben betreffen.

 
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Ferienprogramm im Zeichen Fairer Mode

Steuerungsgruppe Fairtrade Town Kraichtal

Fünf Mädels aus verschiedenen Kraichtaler Stadtteilen trafen sich am Dienstag, den 11.08., im Foyer der Mehrzweckhalle Menzingen um mehr über Fast Fashion und deren Folgen zu erfahren. Angeboten wurde dieser Programmpunkt von der Steuerungsgruppe Fairtrade Town in Kraichtal.

Als interaktiver Workshop gestaltete Ina Daubmann, Gemeindesozialarbeiterin der Stadt Kraichtal, das Thema rund um Mode. So erhielten die Mädchen einen kritischen Blick auf das eigene Konsumverhalten und hinterfragten, ob wirklich jeder Modetrend mitgemacht werden muss. Frei nach dem englischsprachigen Motto „ be the change you want to see in the world“ wurde den Teilnehmerinnen bewusst, das Veränderung bei ihnen selbst anfängt. Auch die Ausbeutung der Näherinnen, sowie die Umweltzerstörung durch die Textilindustrie wurde thematisiert.

Gemeinsame Überlegungen nach Handlungsmöglichkeiten was man anders machen kann, z. B. Second Hand Kleidung kaufen oder Kleidung mit Freundinnen tauschen, mündeten in einer Upcycling Aktion. Aus alten T-Shirts entstanden tolle Taschen sowie modische Haarbänder. Die Mädels entwickelten weitere Upcycling-Ideen und konnten sich dabei nach Lust und Laune ausprobieren.

Kontakt

Stadt Kraichtal
Rathausstraße 30
76703 Kraichtal-Münzesheim
07250 77-0
07250 77-75
E-Mail schreiben