Steigende Infektionszahlen: Landkreis Karlsruhe erlässt Allgemeinverfügung

Im Landkreis Karlsruhe sind die Fallzahlen so stark angestiegen, dass die 7-Tages-Inzidenz nun bei über 50 Neuinfizierten pro 100.000 Einwohnern liegt. Der Landkreis hat daher eine Allgemeinverfügung mit Begründung erlassen, welche in allen Städten und Gemeinden des Landkreises Karlsruhe greift. 

 
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

info

Aktuelle Stellenangebote

Bundesfreiwilligendienst / Freiwilliges Soziales Jahr

Sie sind mit der Schule fertig und möchten sich sozial engagieren oder sich beruflich orientieren? – Dann sind Sie hier genau richtig. Die Stadtverwaltung Kraichtal bietet zum 1. September 2020 für ein Jahr folgende Stellen an:

Bundesfreiwilligendienst / Freiwilliges Soziales Jahr

BFD in der Gemeinschaftsschule Münzesheim

  • Betreuung der Kinder und Jugendlichen während der unterrichtsfreien Mittagszeit
  • Unterstützung der Lehrbeauftragten im Unterricht
  • Mitwirkung bei Projekte

BFD im Rathaus Münzesheim

  • Mitarbeit bei anfallenden Verwaltungstätigkeiten in verschiedenen Sachgebieten
  • Aushilfstätigkeiten zur Vertretung in der Kernzeitbetreuung, den Kindergärten oder sonstigen Betreuungsangeboten für Kinder

 BFD bei der Feuerwehr Kraichtal

  • Unterstützung des Feuerwehrgerätewartes bei praktischen Tätigkeiten
  • Verwaltungsarbeiten im Bereich der Feuerwehr zur Unterstützung des Feuerwehrsachbearbeiters bzw. des Kommandanten
  • Ein persönlicher Bezug zur Feuerwehr wäre von Vorteil

FSJ Kindergarten/Schule Unteröwisheim

  • Betreuung und Aufsicht der Kinder
  • Unterstützung der Erzieherinnen im Kindergarten „Arche Noah“ am Morgen
  • Unterstützung der Nachmittagsbetreuungskräfte in der Eisenhutschule

Wesentlicher Bestandteil ist die Unterstützung, Qualifikation und Bildung der Freiwilligen, auch durch pädagogische Seminare beim Internationalen Bund (IB) bzw. beim Diakonischen Werk.

Als finanzielle Anerkennung erhalten Sie monatlich rund 400 €. Zudem werden die Sozialversicherungsbeiträge übernommen.

Sie sind engagiert, motiviert und haben Interesse am Umgang mit Menschen und den oben genannten Aufgaben? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Für Auskünfte können Sie sich gerne an unsere Personalverwaltung Frau Sandra Braun,  07250 77 68s.braun(@)kraichtal.de, wenden.

Kontakt

Stadt Kraichtal
Rathausstraße 30
76703 Kraichtal-Münzesheim
07250 77-0
07250 77-75
E-Mail schreiben

Sie haben Fragen?

Für Auskünfte steht Ihnen
Herr Siegfried Leitz
07250 77-67
s.leitz(@)kraichtal.de
von unserer Personalverwaltung gerne zur Verfügung.

Bewerbungen

Bewerbungen können Sie auch gerne elektronisch senden:
bewerbung(@)kraichtal.de