Steigende Infektionszahlen: Landkreis Karlsruhe erlässt Allgemeinverfügung

Im Landkreis Karlsruhe sind die Fallzahlen so stark angestiegen, dass die 7-Tages-Inzidenz nun bei über 50 Neuinfizierten pro 100.000 Einwohnern liegt. Der Landkreis hat daher eine Allgemeinverfügung mit Begründung erlassen, welche in allen Städten und Gemeinden des Landkreises Karlsruhe greift. 

 
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

info

Filmakademie Baden-Württemberg GmbH

Die Filmakademie <meta http-equiv="¿Content-Type¿" content="¿text/html;" charset="ISO-8859-1¿" <meta name="¿manuell¿" < head>

Die Filmakademie Baden-Württemberg bildet Studierende für berufliche Tätigkeiten in professionellen Film- und Fernsehproduktionen aus.

Das Grundstudium vermittelt den Studierenden die Grundlagen und ermöglicht ihnen im Projektstudium eine Spezialisierung entsprechend ihrer Neigung und Begabung. Die theoretischen Kenntnisse aus den verschiedenen Studienfächern wenden sie fächerübergreifend in praktischen Übungen und in der Projektarbeit an.

Daneben fördert die Filmakademie die berufsbezogene Fortbildung durch mehrere

  • Aufbaustudienfächer und
  • die Deutsch-Französische Filmakademie/Masterclass.

Anschrift

Filmakademie Baden-Württemberg GmbH
Mathildenstrasse 20
71638 Ludwigsburg
Tel:07141/969-0
Fax:07141/969-299

Verfahren

Kontakt

Stadt Kraichtal
Rathausstraße 30
76703 Kraichtal-Münzesheim
07250 77-0
07250 77-75
E-Mail schreiben

Service-BW

Das Serviceportal des Landes Baden-Württemberg bietet Unternehmen und Bürgern detaillierte Informationen zu den Dienstleistungen der öffentlichen Hand in allen Lebenslagen und wird laufend aktualisiert und erweitert. Weiter zur Homepage