STADTRADELN 2020 - Jetzt mitmachen!

Vom 28. Juni bis 18. Juli Kilometer sammeln: Hier klicken und Trailer ansehen!

 
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

info

Elternbeiträge

Für die einzelnen Betreuungsangebote werden ab Januar 2020 folgende Beiträge erhoben:

Der Ferienmonat August ist beitragsfrei.

Erlass von Kita-Gebühren

Kita-Gebühren und Nutzungsentgelte für die Schülerbetreuung

Seit nunmehr zwei Monaten sind die Kitas und Schulen in Baden-Württemberg geschlossen. Es wird lediglich eine Notbetreuung angeboten. In seiner Sitzung am 6. Mai 2020 entschied der Gemeinderat deshalb, die Kita-Gebühren und die Nutzungsentgelte für die Schülerbetreuung für zwei Monate zu erlassen und selbiges auch den kirchlichen Trägern zu empfehlen. Welche Monate erlassen werden (z.B. März & April oder April & Mai) obliegt dem jeweiligen Träger. Bei konkreten Fragen hierzu wenden Sie sich bitte direkt an Ihren Kindergarten oder den Träger. Die Familien der Kinder in städtischen Kindergärten oder der Schülerbetreuung werden in den kommenden Tagen per Post informiert.
Ob und in welchem Umfang Gebühren für die Teilnahme an der Notbetreuung anfallen, wurde vorberaten und wird zu gegebener Zeit im Gemeinderat zur Entscheidung eingebracht.

Wir werden weiter beobachten, wie sich die Situation in den Kitas entsprechend der Vorgaben des Landes entwickelt und der Gemeinderat wird in einer seiner Sitzungen vor der Sommerpause darüber beraten und entscheiden, ob und ggf. in welchem Umfang Kita-Gebühren für die Zeit nach Mitte Mai zu zahlen oder zu erlassen sind. Wenn Eltern entsprechend dieser Entscheidung zu viel gezahlt haben, würde das Geld entsprechend verrechnet oder zurückgezahlt werden, wenn Eltern zu wenig gezahlt haben, würde der entsprechende Betrag nachgefordert werden.

Kinder ab 3 Jahren: Regelgruppen (RG)

  • Einkindfamilie:     128 €
  • Zweikindfamilie:    98 €
  • Dreikindfamilie:      65 €
  • Vierkindfamilie:      29 €

Die Familiengröße ergibt sich aus der Anzahl der unter 18-jährigen Kinder, die im Haushalt der Familie leben. 
Familien mit mehr als vier Kinder zahlen die Beträge einer Vierkindfamilie.

Kinder ab 3 Jahren: Verlängerte Öffnungszeiten am Vormittag (VÖ)

  • Einkindfamilie:     160 €
  • Zweikindfamilie:  122 €
  • Dreikindfamilie:      81 €
  • Vierkindfamilie:      36 €

Die Familiengröße ergibt sich aus der Anzahl der unter 18-jährigen Kinder, die im Haushalt der Familie leben. 
Familien mit mehr als vier Kinder zahlen die Beträge einer Vierkindfamilie.

Kinder ab 3 Jahren: Ganztagesbetreuung (ohne Verpflegung)

  • Einkindfamilie:     334 €
  • Zweikindfamilie:  251 €
  • Dreikindfamilie:   167 €
  • Vierkindfamilie:     83 €

Die Familiengröße ergibt sich aus der Anzahl der unter 18-jährigen Kinder, die im Haushalt der Familie leben. 
Familien mit mehr als vier Kinder zahlen die Beträge einer Vierkindfamilie.
Mittagessen wird separat abgerechnet und kostet im Monat 64 €.

2-jährige Kinder: Verlängerte Öffnungszeiten am Vormittag (VÖ)

  • Einkindfamilie:     295 €
  • Zweikindfamilie:  222 €
  • Dreikindfamilie:    148 €
  • Vierkindfamilie:      67 €

Die Familiengröße ergibt sich aus der Anzahl der unter 18-jährigen Kinder, die im Haushalt der Familie leben. 
Familien mit mehr als vier Kinder zahlen die Beträge einer Vierkindfamilie.

1-jährige Kinder: Verlängerte Öffnungszeiten am Vormittag (VÖ)

  • Einkindfamilie:     342 €
  • Zweikindfamilie:  257 €
  • Dreikindfamilie:    171 €
  • Vierkindfamilie:      78 €

Die Familiengröße ergibt sich aus der Anzahl der unter 18-jährigen Kinder, die im Haushalt der Familie leben.
Familien mit mehr als vier Kinder zahlen die Beträge einer Vierkindfamilie.

Ganztagesbetreuung in Krippengruppen für Kleinkinder in Münzesheim (ohne Verpflegung*)

Öffnungszeiten 7 bis 17 Uhr

Einkindfamilie 5 Tage / Woche: 542 €
  3 Tage/Woche: 444 €
Zweikindfamilie 5 Tage / Woche: 406 €
  3 Tage/Woche: 333 €
Dreikindfamilie 5 Tage / Woche: 271 €
  3 Tage/Woche: 222 €
Vierkindfamilie 5 Tage / Woche: 135 €
  3 Tage/Woche: 111 €

Öffnungszeiten 7 bis 16 Uhr

Einkindfamilie 5 Tage / Woche: 481 €
  3 Tage/Woche: 396 €
Zweikindfamilie 5 Tage / Woche: 361 €
  3 Tage/Woche: 298 €
Dreikindfamilie 5 Tage / Woche: 241 €
  3 Tage/Woche: 198 €
Vierkindfamilie 5 Tage / Woche: 120 €
  3 Tage/Woche: 99 €

Öffnungszeiten von 7 bis 15 Uhr

Einkindfamilie 5 Tage / Woche: 425 €
  3 Tage/Woche: 351 €
Zweikindfamilie 5 Tage / Woche: 318 €
  3 Tage/Woche: 265 €
Dreikindfamilie 5 Tage / Woche: 212 €
  3 Tage/Woche: 176 €
Vierkindfamilie 5 Tage / Woche: 106 €
  3 Tage/Woche: 88 €

Die Familiengröße ergibt sich aus der Anzahl der unter 18-jährigen Kinder, die im Haushalt der Familie leben. 
Familien mit mehr als vier Kinder zahlen die Beträge einer Vierkindfamilie.
Mittagessen wird separat abgerechnet und kostet im Monat  60 € bei 5 Tage/Woche und 36 € bei 3 Tage/Woche.

Kontakt

Stadt Kraichtal
Rathausstraße 30
76703 Kraichtal-Münzesheim
07250 77-0
07250 77-75
E-Mail schreiben

Ansprechpartner bei der Stadtverwaltung

Sachgebiet Mensch & Gesellschaft
Viola Thomas
07250 77-48
v.thomas(@)kraichtal.de