Steigende Infektionszahlen: Landkreis Karlsruhe erlässt Allgemeinverfügung

Im Landkreis Karlsruhe sind die Fallzahlen so stark angestiegen, dass die 7-Tages-Inzidenz nun bei über 50 Neuinfizierten pro 100.000 Einwohnern liegt. Der Landkreis hat daher eine Allgemeinverfügung mit Begründung erlassen, welche in allen Städten und Gemeinden des Landkreises Karlsruhe greift. 

 
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

info

Kraichtaler Schlossweihnacht 2020

Artikel vom 14.10.2020

Lange haben sich die Organisatoren Gedanken gemacht, ob und wie die Gochsheimer Schlossweihnacht auch unter Pandemiebedingungen stattfinden könnte, doch steigende Fallzahlen sowie die Ausdehnung der Corona-Verordnung bezüglich Großveranstaltungen bis einschließlich
30. November 2020 ließen letztlich keine Alternative zu: die Gochsheimer Schlossweihnacht entfällt. „Wir konzentrieren uns nun auf das Jubiläumsjahr „50 Jahre Stadt Kraichtal“, das wir 2021 feiern möchten und hoffen, dass wir hier allen Bürgerinnen und Bürgern endlich wieder schöne
Festmomente präsentieren können“, äußerte sich Bürgermeister Ulrich Hintermayer zu der getroffenen Entscheidung.
Die Gochsheimer Schlossweihnacht findet normalerweise am ersten Adventswochenende rund um das Graf-Eberstein-Schloss statt. Sie wurde letztes Jahr - nach Auflösung des Weihnachtsmarktes in Münzesheim - ins Leben gerufen.

Kontakt

Stadt Kraichtal
Rathausstraße 30
76703 Kraichtal-Münzesheim
07250 77-0
07250 77-75
E-Mail schreiben

Hinweis

Die Inhalte werden von der Stadt Kraichtal gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen bitte an die Stadtverwaltung Kraichtal wenden.