Stadt Kraichtal (Druckversion)

Veranstaltungen

Zeitraum

Kategorie

Buchvorstellung: "Der Kraichgau . Eine kleine Geschichte"

18.10.2019
19:00 Uhr
Veranstalter: Heimat- und Museumsverein Kraichtal / Thomas Adam
Veranstaltungsort: Historische Kelter Bahnbrücken
Kultur & Bildung

„Der Kraichgau . Eine kleine Geschichte“ , so das neue Buch von Thomas Adam, welches er am Freitag, 18. Oktober, 19 Uhr, in der Historischen Kelter in Kraichtal-Bahnbrücken vorstellt.
Der Autor und Bruchsaler Museumsleiter spricht über eigene Erlebnisse und Prägungen, die er als „Einheimischer“ erhalten hat. Im Mittelpunkt stehen Ereignisse und Schlaglichter aus über 2 000 Jahren Kraichgauer Geschichte, musikalisch umrahmt vom MGV Bahnbrücken.
Veranstalter ist der Heimat- und Museumsvereins Kraichtal, Eintritt frei.

Jubiläum 10 Jahre Flash

Jubiläum 10 Jahre Flash

19.10.2019
19:00 Uhr
Veranstalter: Gesangverein "Konkordia" Gochsheim
Veranstaltungsort: Mehrzweckhalle Gochsheim
Feiern & Geselligkeit, Kultur & Bildung

FLASH hat zusammen mit befreundeten Vereinen für Samstag, 19. Oktober, ein buntes Programm zusammengestellt.
Mutterchor Konkordia hat unter der erfahrenen Leitung von Martin Schirrmeister schmissige Schlager eingeübt. Der Chor hat derzeit 27 Aktive. Begleitet von Ulrich Brückmann am Klavier, werden diese den Abend mit einem Liederpotpourri von Udo Jürgens eröffnen.
Brückmann wird danach vom Klavier zum Dirigentenpult wechseln. Seine 29 Personen starke Sängerschar „Just for Fun“ aus dem benachbarten Oberacker leiten mit Hits wie „Barbar‘ Ann“ von den Beach Boys zum rockigen Teil des Abends über.
Im Juni 2015 fand die erste Singstunde für einen Frauenprojektchor in Bahnbrücken statt. Aus ihm entstand die Frauenformation Melodivas. Unter Dirigent Markus Widdermann nahm der Chor Profil an und ist heute aus der Kraichtaler Chorszene nicht mehr wegzudenken. Mit „Hit the road Jack“ aus dem Jahr 1960 demonstrieren die 25 Damen ihre Frauenpower.
Chorleiterin Andrea Luz versteht es mit ihrer schier unerschöpflichen Kreativität nicht nur die Sängerinnen und Sänger ihrer Truppe „No Name“ zu begeistern. Die 30 „Mann“ starke Gruppe reist mit Hits wie „Walking on Sunshine“ im Gepäck aus Sulzfeld an.
Passend zum Motto des Abends „Rock & Petticoat“ wird der Rock’n Roll Club „Forever“ aus Karlsruhe den Abend mit Tanzeinlagen auflockern. Doris Russe stellt mit fünf Tanzpaaren den Tanzstil der 50er Jahre vor.
Und dann wird natürlich FLASH selbst auf der Bühne stehen.
Zum einen mit dem Medley „Elvis forever“. Dieses wird von Gastdirigent Oliver Stumpf aus Bahnbrücken geleitet. Oliver hat im Sommer dieses Jahres erfolgreich seine Dirigentenprüfung beim Badischen Chorverband abgelegt. Zur Übung hospitierte er mehrfach bei FLASH und wird das mit dem Chor eingeübte Medley auf die Bühne bringen. Zum andern präsentiert FLASH zusammen mit Leiterin Ute Antoni ein „Rock & Petticoat Medley“, das wohl niemanden mehr auf den Sitzen hält.
Ja und last not least der Überraschungsgast „C.C.S. Acoustix“. Dies soll eine Überraschung bleiben. Also nichts wie hin am 19. Oktober in die Mehrzweckhalle Gochsheim. Hallenöffnung 18:15 Uhr. Programmbeginn 19 Uhr.

Offenes Atelier mit Vortrag: "Das Dramatische"

20.10.2019
Veranstalter: Kunstatelier Eckhard Brock
Veranstaltungsort: Kunstatelier Brock
Ausstellungen, Feiern & Geselligkeit, Kultur & Bildung

Brockkunst mit Dichtkunst
Am Sonntag, 20. Oktober, ab 14 Uhr, ist das Kunstatelier von Eckhard Brock in Landshausen für alle Kunstinteressierten geöffnet.
Um 15 Uhr findet ein Vortrag über "Das Dramatische" statt.
Herzliche Einladung an alle Interessierte.

Informationen erhalten Sie auch über 0176 56807163

Konzert "Jauchzet Gott"

Konzert "Jauchzet Gott"

20.10.2019
18:00 Uhr
Veranstalter: Evangelischer Kirchenchor Münzesheim
Veranstaltungsort: Martinskirche Münzesheim
Kultur & Bildung, Feiern & Geselligkeit, Religion

Am Sonntag, 20. Oktober,  18 Uhr, wird in der evangelischen Martinskirche in Münzesheim Chor- und Instrumentalmusik aus verschiedenen Epochen aufgeführt. Aus der Zeit des Barocks wird von Jan Dismas Zelenka die Psalmvertonung „In exitu Israel“ mit ihrer strengen Satztechnik und cantus-firmus-gebundener Komposition zu hören sein. Die Klassik ist vertreten von Anton Diabelli mit dem Offertorium zu seiner zweiten Landmesse „Ich hebe die Augen empor“. Mit dem Kyrie und Gloria aus der „Messe in G“ von Christopher Tambling lässt sich eine Raumklang-Komposition im englischen Cathedral-Style hören. Zusammen mit der wohlklingenden und ebenso wohltuenden Motette „Herr, öffne meine Lippen“ von Robert Jones erklingt geistliche Musik im neoromantischen Stil. Traugott Fünfgeld, als zeitgenössischer Vertreter, gibt dem Konzert mit seiner Kantate, in der er den Psalm 66 vertont, den Titel. „Jauchzet Gott alle Lande“ ist eine Komposition mit besonderer Strahlkraft. So darf ein berührendes Konzert erwartet werden!
Die Sängerinnen und Sänger des evangelischen Kirchenchores gestalten das Konzert gemeinsam mit einem Instrumentalensemble und dem Bläserquintett Cinqui Stakatissimi und musizieren unter der Gesamtleitung von Ilse Heizmann-Ernst.
Herzliche Einladung ergeht an alle interessierten Zuhörer, die sich von mehreren Jahrhunderten Kirchenmusik die Botschaft des Konzerts zusingen und zutragen lassen möchten: Jauchzet Gott! - Am Sonntag, 20. Oktober, 18 Uhr in der evang.Martins-Kirche Münzesheim.
Der Eintritt ist frei, am Ausgang wird eine Spende erbeten.

Vortrag: "Das Ende einer Ära? Von römischer Provinz zur germanischen Alamannia"

24.10.2019
19:00 Uhr
Veranstalter: Heimat- und Museumsverein Kraichtal / Dr. Sven Jäger
Veranstaltungsort: Rathaus Menzingen
Kultur & Bildung

Das Ende einer Ära? Von römischer Provinz zur germanischen Alamannia“. Um das Ende der Römerherrschaft in Südwestdeutschland ranken sich immer noch Mythen und Legenden. Eine dunkle Epoche, kamen doch germanische Horden aus den tiefen Wäldern des Barbarikums um den Limes zu stürmen und das Land der seit 300 Jahren hier lebenden Römer an sich zu nehmen. Doch war das so? Die Forschung ist heute weiter, das Bild hat sich drastisch geändert. Von römischer Dekadenz und dem heraufbeschworenen dramatischen Verlusts der rechtsrheinischen Gebiete ist nur noch wenig übrig geblieben. Ich möchte Sie mit auf einen Blick zurück in diese Epoche einladen und anhand regionaler Beispiele zeigen, wie Stereotypen durch jüngste archäologische Forschungen aufgebrochen werden; heute ist ein vielschichtiges wie spannendes Bild dieser „Dunklen Epoche“ zu zeichnen! Dr. Sven Jäger vom Landesamt für Denkmalpflege in Karlsruhe möchte in seinem Vortrag die Zuhörer mit auf einen Blick zurück in diese Epoche einladen und anhand regionaler Beispiele zeigen, wie Stereotypen durch jüngste archöologische Forschungen aufgebrochen werden. Veranstaltet wird der Vortrag vom Arbeitskreis Archäologie des Heimat- und Museumsvereins Kraichtal. Hierzu wird herzlich eingeladen Gäste sind willkommen. Der Eintritt ist frei.

Kerwe Rock

26.10.2019
Veranstalter: Jugendhaus Bahnbrücken
Veranstaltungsort: Historische Kelter Bahnbrücken
Feiern & Geselligkeit

Badisches Schützenfest

26.10.2019
18:00 Uhr
Veranstalter: Sportschützenverein 1953 Unteröwisheim
Veranstaltungsort: Vereinsanlage
Feiern & Geselligkeit, Sport

Das diesjährige Badische Schützenfest findet am Samstag, 26. Oktober und Sonntag, 27. Oktober, im beheizten Stadel auf der Vereinsanlage des Sportschützenverein Unteröwisheim 1953 eV statt. Beginnen wird das Fest am Samstag um 18 Uhr mit einem großen Böllersalut. Am Sonntag wird ab 11 Uhr zum Frühschoppen eingeladen, mit anschließendem Mittagstisch. Für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt. So werden Leckerbissen aus der Badischen Küche angeboten. Fast schon traditionell führen wir an diesem Sonntag auch unser Kinderbogenturnier durch. Wir freuen uns auf alle Besucher aus Nah und Fern.

Konzert "Achtung Operette"

Konzert "Achtung Operette"

26.10.2019
19:00 Uhr
Veranstalter: Evang. Kirchengemeinde Menzingen
Veranstaltungsort: Evang. Kirche Menzingen
Kultur & Bildung, Religion

Eintritt frei!

Seniorennachmittag

Seniorennachmittag

27.10.2019
Veranstalter: Stadt Kraichtal
Veranstaltungsort: Mehrzweckhalle Menzingen
Soziales & Umwelt, Feiern & Geselligkeit

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite Kultur & Tourismus/Veranstaltungen/Seniorennachmittag

Badisches Schützenfest

27.10.2019
11:00 Uhr
Veranstalter: Sportschützenverein 1953 Unteröwisheim
Veranstaltungsort: Vereinsanlage
Feiern & Geselligkeit, Sport

Das diesjährige Badische Schützenfest findet am Samstag, 26. Oktober und Sonntag, 27. Oktober, im beheizten Stadel auf der Vereinsanlage des Sportschützenverein Unteröwisheim 1953 eV statt. Beginnen wird das Fest am Samstag um 18 Uhr mit einem großen Böllersalut. Am Sonntag wird ab 11 Uhr zum Frühschoppen eingeladen, mit anschließendem Mittagstisch. Für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt. So werden Leckerbissen aus der Badischen Küche angeboten. Fast schon traditionell führen wir an diesem Sonntag auch unser Kinderbogenturnier durch. Wir freuen uns auf alle Besucher aus Nah und Fern.

http://www.kraichtal.de/index.php?id=21&no_cache=1