Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

info

Veranstaltungen

Zeitraum

Kategorie

Schlachtfest

Schlachtfest

16.11.2019
16:00 Uhr
Veranstalter: Freiwillige Feuerwehr Gochsheim
Veranstaltungsort: Feuerwehrhaus Gochsheim
Feiern & Geselligkeit

Gutes und Leckeres vom Schwein gibt es am 16. und 17. November im Feuerwehrhaus in Gochsheim. Samstags ab 16 Uhr bieten wir u. a. ein Buffet mit Kesselfleisch, Leber- und Griebenwurst sowie Sauerkraut. Festbeginn am Sonntag ist um 11:30 Uhr und Festausklang etwa um 15 Uhr. Hier bieten wir Buffet mit Schnitzel, Bratwurst, Hackbraten und Hausmacher Wurst. Im Angebot sind überwiegend Speisen und Getränke aus Gochsheim und der Region. Die Bevölkerung ist hierzu recht herzlich eingeladen.

Konzert

16.11.2019 bis 17.11.2019
17:00 Uhr bis 00:00 Uhr
Veranstalter: Musikverein Unteröwisheim
Veranstaltungsort: Mehrzweckhalle Unteröwisheim
Kultur & Bildung, Feiern & Geselligkeit

Konzert

16.11.2019
19:00 Uhr
Veranstalter: Kirchen- und Posaunenchor Unteröwisheim
Veranstaltungsort: Evangelische Kreuzkirche Unteröwisheim
Religion, Kultur & Bildung

Zentrale Gedenkfeier am Volkstrauertag

17.11.2019
Ganztägig
Kultur & Bildung

Gemeinsam für den Frieden
Gottesdienste & zentrale Gedenkfeier anlässlich des Volkstrauertages am Sonntag, 17. November

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, dass wir in Frieden und Freiheit leben, ist keine Selbstverständlichkeit, sondern das Ergebnis harter Arbeit von Politikerinnen und Politikern wie auch von Bürgerinnen und Bürgern, die sich in vielfältigster Art und Weise für Verständigung und Versöhnung zwischen den Nationen einsetzen.
Am Sonntag, 17. November, finden in allen neun Stadtteilen Kraichtals Gottesdienste am Vormittag sowie erstmals eine zentrale Gedenkveranstaltung auf dem Friedhof in Bahnbrücken für ganz Kraichtal am Nachmittag, 14 Uhr, anlässlich des Volkstrauertags statt. Gedenktage sind Tage der Erinnerung – und der Vergewisserung, was uns wichtig ist. Mit ihren Gedenktagen bringt eine Gesellschaft zum Ausdruck, auf welche Werte sie sich bezieht und was sie über die Generationen bewahren will. Gedenktage knüpfen deshalb eine Brücke von der Vergangenheit über die Gegenwart in die Zukunft. Nur wenn wir zurückschauen, können wir die Ursachen für Krieg und Gewalt erkennen und diese wirksam bekämpfen, auch um ihnen vorzubeugen.
Da das Gedenken an alle Opfer von Krieg und Gewalt in Vergangenheit und Gegenwart für unsere Zukunft so wichtig ist, lade ich Sie, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, ganz herzlich ein, in diesem Jahr am Gottesdienst in Ihrem Stadtteil sowie am Nachmittag an der zentralen Gedenkfeier zum Volkstrauertag auf dem Friedhof in Bahnbrücken teilzunehmen.

Ihr Bürgermeister
Ulrich Hintermayer

Gottesdienste in den Stadtteilen am Vormittag
Stadtteil Bahnbrücken: Gottesdienst in der evang Kirche, 09:00 Uhr, Pfarrer i. R. Dr. Schleiff
Stadtteil Gochsheim: Gottesdienst in der evang. Kirche, 10:15 Uhr, Pfarrer i. R. Dr. Schleiff
Stadtteil Landshausen: Gottesdienst in der kath. Kirche, 10:30 Uhr, Pfarrer Stockinger
Stadtteil Menzingen: Gottesdienst in der evang. Kirche, 10:00 Uhr, Pfarrerin Nuß
Stadtteil Münzesheim: Gottesdienst in der evang. Kirche, 10:00 Uhr, Prädikant Böhm
Stadtteil Neuenbürg: Gottesdienst in der kath. Kirche, 09:00 Uhr, Pfarrer i. R. Östringer
Stadtteil Oberacker: Gottesdienst in der evang. Kirche, 08:50 Uhr, Pfarrerin Nuß
Stadtteil Oberöwisheim: Gottesdienst in der evang. Kirche, 10:00 Uhr, Pfarrer Vogel
Stadtteil Oberöwisheim: Gottesdienst in der kath. Kirche, 18:00 Uhr, Pfarrer Stockinger
Stadtteil Unteröwisheim: Gottesdienst in der evang. Kirche, 10:00 Uhr, Pfarrer i. R. Nasarek

Zentrale, ökumenische Gedenkfeier für alle Kraichtaler Stadtteile am Nachmittag

Getreu dem Motto „Gemeinsam für den Frieden“ findet in Kraichtal erstmals anlässlich des Volkstrauertages eine zentrale, ökumenische Gedenkfeier für alle Bürgerinnen und Bürger Kraichtals statt. Die zentrale Gedenkfeier findet ab 14 Uhr in der Aussegnungshalle auf dem Friedhof Bahnbrücken statt. Mitwirkende sind Pfarrer Wolfram Stockinger, Bürgermeister Ulrich Hintermayer sowie die Reservistenkameradschaft Kraichtal. Für die musikalische Umrahmung sorgt „Werners Quartett“.

Busabfahrtszeiten zur zentralen Gedenkfeier auf dem Friedhof in Bahnbrücken
Damit Bürgerinnen und Bürger aus allen Stadtteilen Kraichtals an der zentralen Gedenkfeier anlässlich des Volkstrauertages auf dem Friedhof in Bahnbrücken teilnehmen können, hat die Stadt Kraichtal einen Bus-Shuttle wie folgt eingerichtet:
Bus 1:

13:10 Uhr Unteröwisheim, Feuerwehrhaus (Bruchsaler Straße)
13:15 Uhr Oberöwisheim, Friedhof
13:20 Uhr Neuenbürg, Dorfplatz
13:33 Uhr Landshausen, Haltestelle Röhrbrunnen
Bus 1 fährt um 15 Uhr zurück.
Bus 2:

13:15 Uhr Gochsheim, Parkplatz Vorstadtstraße
13:20 Uhr Oberacker, Rathaus
13:25 Uhr Münzesheim, beim Kreisel
13:35 Uhr Menzingen, Mehrzweckhalle
Bus 2 fährt um 15 Uhr zurück.

Badisch Bühn

17.11.2019
Veranstalter: FSV Bahnbrücken
Veranstaltungsort: Mehrzweckhalle Bahnbrücken
Kultur & Bildung, Feiern & Geselligkeit

Anlässlich des Jubiläumsjahres bieten wir eine Doppelveranstaltung (nachmittags und abends) mit dem Titel „do braut sich was zsamme“ an.

Zwei Vorstellungen der Badisch Bühn im Jubiläumsjahr in Bahnbrücken

Zwei Vorstellungen der Badisch Bühn im Jubiläumsjahr in Bahnbrücken

17.11.2019
Veranstalter: FSV Bahnbrücken
Veranstaltungsort: Mehrzweckhalle
Kultur & Bildung, Feiern & Geselligkeit

Sonntag, 17. November, 14 Uhr (Einlass 13 Uhr) und 18:30 Uhr (Einlass 17:30 Uhr), Mehrzweckhalle Bahnbrücken
Wegen der großen Nachfrage in den vergangenen Jahren, wagt es der Förderverein des FSV Bahnbrücken, zwei Veranstaltungen der Badisch Bühn in Bahnbrücken anzubieten. Am Sonntag, 17. November, wird um 14 Uhr und um 18:30 Uhr das Lustspiel „Do braut sich was z‘samme“ von Jürgen Hörner aufgeführt.
Die beiden Studenten Flo und Vinz haben eine einträgliche Erwerbsquelle entdeckt: die zeitweise Vermietung ihrer Zimmer an liebestolle Kommilitonen ermöglicht ihnen einen nahezu luxuriösen Lebensstil. Sogar eine Zugehfrau können sich die beiden leisten.
An einem schwül-heißen Sommertag geschieht allerdings, was Flo zwar immer gefürchtet, womit er aber nie ernsthaft gerechnet hat: seine erzkonservativen Eltern kommen völlig überraschend zu Besuch. Seine Art Einnahmequelle hat in deren rückständigem Weltbild absolut keinen Platz. Und seine Mutter leidet seit seiner Kindheit an einer mysteriösen Krankheit; jede Aufregung könnte ihr vorzeitiges Ableben bedeuten. Also muss Flo alles daran setzen, um die Wahrheit vor seinen Eltern zu verbergen.
Irgendwie scheint sich da großes Unheil zusammenzubrauen …
Karten gibt es zum Vorverkaufspreis von 17 € bei der Bäckerei Klaus Martin in Bahnbrücken und Menzingen, beim FSV-Treff Bahnbrücken, bei Becker´s Getränkemarkt in Unteröwisheim, im Concordia Versicherungsbüro Volker Martin in Zaisenhausen und in der Metzgerei Schneeballen in Flehingen.
An der Theaterkasse kosten die Karten - sollte es noch welche geben - 19 €.

Gospel-Messe

17.11.2019
10:30 Uhr
Veranstalter: Kath. Kirchenchor "Cäcilia" Landshausen
Veranstaltungsort: Kath. Kirche St. Martin Landshausen
Religion, Feiern & Geselligkeit

„Gospel Messe“ beim Patrozinium - Festgottesdienst
Der Kirchenchor „Cäcilia“ Landshausen präsentiert zum Festgottesdienst anlässlich des Patronatsfestes am kommenden Sonntag, 17. November, 10:30 Uhr ein klangvolles chorisches Highlight. Gemeinsam mit einem kleinen Orchester führen wir die moderne und sehr fetzig angehauchte „Gospel Messe“ von Jacob de Haan auf. Bereits anlässlich unseres Konzerts im Rahmen des 6. Internationalen Chorfestivals Baden am 26. Mai konnten wir dem begeisterten Publikum in unserer Kirche St. Martin zwei Teile dieser Messe präsentieren. Nun haben wir das Werk weiter komplettiert und werden damit den Festgottesdienst am kommenden Sonntag mit diesen chorischen Klängen bereichern. Die musikalische Gesamtleitung liegt in den Händen unseres Dirigenten Rigobert Brauch. Wir freuen uns auf viele Zuhörer aus nah und fern und wünschen allen Kirchenbesuchern anlässlich des Patronatsfestes einen schönen und klangvollen Festgottesdienst in unserer katholischen Kirche St. Martin in Landshausen, welcher von unserem Pfarrer Wolfram Stockinger zelebriert wird.

Schlachtfest

Schlachtfest

17.11.2019
11:30 Uhr
Veranstalter: Freiwillige Feuerwehr Gochsheim
Veranstaltungsort: Feuerwehrhaus Gochsheim
Feiern & Geselligkeit

Gutes und Leckeres vom Schwein gibt es am 16. und 17. November im Feuerwehrhaus in Gochsheim. Samstags ab 16 Uhr bieten wir u. a. ein Buffet mit Kesselfleisch, Leber- und Griebenwurst sowie Sauerkraut. Festbeginn am Sonntag ist um 11:30 Uhr und Festausklang etwa um 15 Uhr. Hier bieten wir Buffet mit Schnitzel, Bratwurst, Hackbraten und Hausmacher Wurst. Im Angebot sind überwiegend Speisen und Getränke aus Gochsheim und der Region. Die Bevölkerung ist hierzu recht herzlich eingeladen.

Infoveranstaltung zum Thema Patientenverfügung

18.11.2019
18:00 Uhr
Veranstalter: Stadt Kraichtal / SKM Bruchsal, Heiko Siebler
Veranstaltungsort: Sitzungssaal, Rathaus
Kultur & Bildung, Gesundheit

Die Stadt Kraichtal, Sachgebiet Mensch und Gesellschaft, lädt gemeinsam mit dem SKM Bruchsal (Kath. Verein für Soziale Dienste im Landkreis Karlsruhe e.V.) am Montag, 18. November, um 18 Uhr, zu einer Infoveranstaltung zum Thema Patientenverfügung in den großen Sitzungssaal des Rathauses in Münzesheim ein.
Jeder möchte das Leben bis zum letzten Atemzug genießen und auf diesen letzten Atemzug kommt es am Ende an. Nach einem erfüllten Leben, schließt man in Frieden die Augen. Ein schönes Bild – auch ein realistisches? Lebenserhaltende Maßnahmen bedeuten für viele Menschen ein an Apparate angeschlossenes, vielleicht würdeloses Siechtum. Aber wann genau ist eine Situation würdelos? Wer kann schon sagen, was ich alles würdevoll empfinde und was als würdelos? Das kann jeder nur für sich bestimmen. Was aber, wenn man sich selbst nicht mehr äußern kann?
Dies betrifft nicht nur ältere Menschen. Ein Unfall oder eine Erkrankung können auch für jüngere Menschen die Situation schlagartig verändern. Mithilfe einer Patientenverfügung kann man für alle Fälle vorsorgen. Denn solch eine Verfügung ist eine Vorausverfügung medizinischer Maßnahmen für den Fall, dass ich selbst nicht einwilligungsfähig bin.
Der Vortrag von Heiko Siebler, einem Mitarbeiter des SKM Bruchsal, wird sich mit den erforderlichen Inhalten und der Ausgestaltung einer Patientenverfügung beschäftigen und Sie, liebe Besucher, in die Lage versetzen, selbst eine entsprechende Verfügung zu verfassen. Dies ist leichter als vielfach angenommen wird. Der Vortrag zeigt, wie es geht. Wir laden Sie herzlich dazu ein.

Aprés-Ski Party

22.11.2019
Veranstalter: TSV Oberöwisheim
Veranstaltungsort: Clubhaus Oberöwisheim
Feiern & Geselligkeit

Kontakt

Stadt Kraichtal
Rathausstraße 30
76703 Kraichtal-Münzesheim
07250 77-0
07250 77-75
E-Mail schreiben

Termin vergessen?

Die Stadt Kraichtal ist bemüht, alle Veranstaltungen aufzuführen. Sofern jedoch eine Veranstaltung nicht aufgeführt sein sollte, bitten wir Sie, uns dies mitzuteilen.