Corona Pandemie

Bitte informieren Sie sich ausführlich über aktuelle Pressemitteilungen und Beschlüsse der Landesregierung. Beachten Sie außerdem die Hinweise zu pandemiebedingten Änderungen, welche das städtische Leben betreffen.

 
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Sanierung Fernwirk-, Automatisierungs- und Prozessleittechnik

Bauvorhaben:
Sanierung Fernwirk-, Automatisierungs- und Prozessleittechnik

Ausführungsort:
76703 Kraichtal, Stadtteil Unteröwisheim, Im Krebsbrunnen 2

Auftraggeber:
Stadt Kraichtal
Eigenbetrieb Abwasserbeseitigung & Wasserversorgung
Rathausstraße 30
76703 Kraichtal
Telefon: 07250 77-36
Telefax: 07250 7766-36


Planung / örtl. Bauüberwachung des AG:
Ingenieurbüro Redlich u. Partner GmbH
Beratende Ingenieure für Elektrotechnik
Rheingauer Straße 9
65388 Schlangenbad
06129 5063-0
06129 5063-30

info(@)ib-redlich.de

www.ib-redlich.de

Art und Umfang der Leistung:
Lieferung und Installation Hard- und Software für Prozessleitsystem Fabrikat Siemens, Typ WinCC (ca. 10.000 Variablen, 1 Server, 11 Clients)
Lieferung und Installation von 3 Automatisierungsstationen Siemens S7-300/S7-1200
Anbindung von 28 Außenstationen über Fernwirktechnik (Hard- und Software, intelligente Klemmen)
Ausbau und Erweiterung Anlagenbussystem (Ethernet) in Hard- und Software, Anbindung von 5 Automatisierungsstationen
2 Freiluftschaltanlagen
Messtechnik (10 Füllstandsmessungen)
Allgemein-, Kabel- und Leitungsinstallation
Werkstatt- und Montageplanung, Funktionstests, Inbetriebnahme und Dokumentation

Ausführungszeiten:
11.01.2021 – 17.01.2022

Weitere Informationen (PDF) >>

Kontakt

Stadt Kraichtal
Rathausstraße 30
76703 Kraichtal-Münzesheim
07250 77-0
07250 77-75
E-Mail schreiben