Stadt Kraichtal (Druckversion)

Sinnengarten Gochsheim

Direkt am Kraichbach, in der Gartenstraße, liegt der Sinnengarten, der vom Heimat- und Museumsverein Kraichtal betreut wird. In dem idyllisch gelegenen Garten gibt es einen Barfußpfad, Windspiele und vieles mehr zu entdecken und zu erfahren. Der Barfußpfad in Form eines Labyrinths sorgt für einen unterhaltsamen und kurzweiligen Aufenthalt.

Ausgestattet mit 14 verschiedenen Materialien, darunter Sand, Kies, Rinde und Tannenzapfen, regt er die Sinne der jungen und älteren Besucher an. Außerdem gibt es ein Kräuterbeet, bei welchem die Besucher verschiedene Teesorten und Heilpflanzen kennen lernen und probieren können. Zum Abschluss einer Begehung dürfen die Füße mit frischem Wasser aus dem Bach gewaschen werden.

Öffnungszeiten & Führungen im Sinnengarten

Der Sinnengarten Gochsheim hat von 14 bis 17 Uhr geöffnet.

Die Termine von 2020:

  • 5. Juli
  • 2. August
  • 13. September: Tag des offenen Denkmals
  • 27. September: Backtag
  • 11. Oktober: Schokotag

Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen! Bitte die aktuellen Schutzmaßnahmen beachten!

Das Barfußlabyrinth sowie der Aufenthalt am Ufer des Kraichbachs und das Kräuterbeet bieten Abwechslung und Entspannung. Bitte, bringen Sie zum Abtrocknen der Füße ein eigenes Handtuch mit.

Eine vorherige Anmeldung ist nicht mehr erforderlich.

Weitere Führungen können über die Stadtverwaltung Kraichtal, unter 07250 77-44, vereinbart werden.

Weitere Informationen zu Veranstaltungen im Sinnengarten finden Sie hier:

http://www.kraichtal.de/index.php?id=155&L=0