Ferienprogramm 2020 - Jetzt anmelden

Auch in diesem Jahr gibt es für alle Kraichtaler Kinder ein buntes Ferienprogramm.

Bis 19. Juli könnt ihr euch anmelden!

 
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

info

STADTRADELN

Bei der Aktion STADTRADELN des Klima-Bündnis treten deutschlandweit Bürgerinnen und Bürger für mehr Klimaschutz in die Pedale. Neben dem Spaß am Radfahren geht es bei der Aktion darum, möglichst viele Menschen dazu zu bewegen, im Alltag auf das Fahrrad umzusteigen und so einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Kraichtal ist vom 28. Juni bis 18. Juli 2020 mit von der Partie der Klima-Bündnis-Kampagne.

Beim Radfahren lernt man ein Land am besten kennen, weil man dessen Hügel empor schwitzt und sie dann wieder hinuntersaust. (Ernest Hemingway)

„Wo könnte dieses Zitat besser zutreffen, als in unserer schönen Landschaft? Machen Sie beim STADTRADELN mit und fahren auch Sie, wenn möglich, täglich mit dem Rad zur Arbeit“, ermuntert Bürgermeister Ulrich Hintermayer die Kraichtaler Bürger. „Bewegen wir uns gemeinsam für mehr Gesundheit und mehr Nachhaltigkeit.“

Auf die Sattel, fertig ... los!

Anmeldung zum STADTRADELN

Wer kann teilnehmen?
Teilnehmen können alle, die in Kraichtal leben, arbeiten, einen Verein besuchen oder zur Schule gehen.
Da der Klimawandel nur gemeinsam beeinflusst werden kann, erfolgt die Teilnahme in Teams. Ein Team kann bereits aus zwei Personen bestehen und zum Beispiel aus Familienmitgliedern, dem Freundeskreis, Kolleginnen oder Kollegen, Schülern, Klassenkameradinnen und -kameraden oder Vereinsmitgliedern zusammengestellt werden. Einzelpersonen können sich dem "Offenen-Team-Kraichtal" anschließen und dort gemeinsam Kilometer sammeln.
Auch nach Aktionsstart können sich spontan gegründete Teams noch anmelden.

Wie kann ich mich anmelden?
Alle Teilnehmenden registrieren sich einmalig mit E-Mail und Namen für das STADTRADELN 2020 unter www.stadtradeln.de/kraichtal . Sollten Sie bereits im vergangenen Jahr registriert gewesen sein, können Sie Ihre alten Logindaten verwenden.

Sie können sich nur zu einem Team anmelden. Wenn Sie keinem Team angehören, können Sie sich dem "Offenen Team-Kraichtal" anschließen.

Eine Person, die ein Team neu gründet, ist automatisch Team-Kapitän. Die Teamkapitäninnen und Teamkapitäne melden ihr Team online mit dem selbst gewählten Teamnamen an. Dafür wählen Sie zuerst "Kraichtal" als Stadt aus, dann erscheint ein extra Feld für den individuellen Namen des Teams. Teamkapitäninnen und Teamkapitäne können unter ihrem Zugang auch Radlerinnen und Radler verwalten, die keinen Internetzugang haben. Im Radelkalender können Sie unter "Einstellungen" die Anzahl der entsprechenden Personen eintragen, die Sie über Ihr Benutzerkonto verwalten. So können auch Schulklassen oder Familien ihre Kilometer gemeinsam verwalten.

Informationen für Unternehmen zum STADTRADELN

Wie erfasse ich meine geradelten Kilometer?

Jeder Kilometer, der vom 28. Juni bis 18. Juli beruflich, in der Freizeit oder im Urlaub mit dem Fahrrad zurückgelegt wird, kann gezählt werden. Lediglich Radwettkämpfe sind von der Erfassung ausgeschlossen. Im Radelkalender ist ein Routenplaner integriert, der die gefahrenen Kilometer nach Eingabe des Start- und Zielortes berechnet. Es gibt verschiedene Wege, die zurückgelegten Kilometer zu erfassen.
Als einzelnes Teammitglied
Alle Teilnehmenden tragen die selbst geradelten Kilometer im Online-Radelkalender ein. Dafür müssen Sie sich einmalig registrieren. Danach ist eine einfache Anmeldung ähnlich wie bei einem E-Mail-Konto möglich.
Wer über keinen Internetzugang verfügt, kann die Kilometer auch in einem Kilometer-Erfassungsbogen eintragen. Die Erfassungsbögen werden wöchentlich bei der jeweiligen Teamkapitänin oder dem Teamkapitän eingereicht. Diese tragen die gefahrenen Kilometer dann online im Radelkalender des Teams nach.
Als Gruppe
Familien, Schulklassen oder die Teamleitung können die gesamten Kilometer der Teammitglieder auch gesammelt als Gruppe erfassen. Allerdings kann die Kilometerleistung in diesem Fall nicht mehr einzelnen Teammitgliedern zugeordnet werden und wird nur gesamt erfasst.
Ergebnisse
Die Ergebnisse der Teams und der Stadt insgesamt werden unter www.stadtradeln.de veröffentlicht. Die Leistungen der einzelnen Radlerinnen und Radler werden im Internet nicht dargestellt. Alle gefahrenen Kilometer sollten täglich in den Online-Radelkalender eingetragen werden, damit ein Vergleich der Teams und Kommunen möglich ist.
Die Eingabefrist für die geradelten Kilometer endet sieben Tage nach dem Ende der Aktion in Kraichtal, also am 25. Juli 2020.

STADTRADELN Star

Haben Sie Lust, der Kraichtaler STADTRADLER-Star zu werden? Dazu verzichten Sie während des dreiwöchigen Aktionszeitraumes komplett auf das Auto und legen  möglichst viele Wege mit dem Rad zurück.

Berichte von STADTRADLER-Stars der letzten Jahre zeigen, dass es machbar ist - und vor allem Spaß macht, den Alltag ausschließlich mit dem Fahrrad zu meistern.

Touren

Radtouren im Land der 1000 Hügel
Das über 2.000 Kilometer große Radwegenetz sowie 28 ausgeschilderte Radtouren laden zum Radfahren in einer vielfältigen Landschaft ein. Im Tourenplaner können Sie sich mit Informationen zum Höhenprofil und den jeweiligen Highlights an der Route nach Lust und Fitnesslevel Ihre geeignete Tour auswählen.

Zahlreiche "Bett & Bike"-Betriebe sowie Besenwirtschaften und rustikale Wirtshäuser entlang der Strecken sorgen dafür, dass es Ihnen an nichts fehlt und Sie auch für die Nacht einen Ort finden, an dem Sie sich wohl fühlen.

Weitere Informationen finden Sie auf www.kraichgau-stromberg.de

Weitere Informationen finden Sie unter www.stadtradeln.de und www.klimabündnis.org.

Zu den Spielregeln

Kontakt

Stadt Kraichtal
Rathausstraße 30
76703 Kraichtal-Münzesheim
07250 77-0
07250 77-75
E-Mail schreiben

Hier jetzt anmelden!

Ansprechpartner bei der Stadtverwaltung

Sachgebiet Planung und Umwelt
Naturschutz und Landschaftspflege
Tina Kassner

Rathausstraße 30
76703 Kraichtal
Tel. 07250 77-26
fax. 07250 77- 29
t.kassner(@)kraichtal.de