Steigende Infektionszahlen: Landkreis Karlsruhe erlässt Allgemeinverfügung

Im Landkreis Karlsruhe sind die Fallzahlen so stark angestiegen, dass die 7-Tages-Inzidenz nun bei über 50 Neuinfizierten pro 100.000 Einwohnern liegt. Der Landkreis hat daher eine Allgemeinverfügung mit Begründung erlassen, welche in allen Städten und Gemeinden des Landkreises Karlsruhe greift. 

 
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

info

Informationen zur Corona-Pandemie

Bitte beachten Sie die Informationen zur Corona-Pandemie und die damit verbundenen, aktuellen Regelungen und Öffnungszeiten auf unserer Seite Corona Aktuell!

Infos zur Terminvereinbarung im Bürgerbüro

Bitte beachten Sie bei der Terminbuchung, dass pro Person und Vorgang ein Termin von 15 Minuten gebucht werden muss. Sollten Sie mehrere Anliegen haben, buchen Sie bitte zwei Termine hintereinander.

Geben Sie bitte bei der Buchung im Feld Bemerkung immer den Grund für Ihr Anliegen an!

Mit Klick auf Ihr Anliegen unten in der Liste können Sie sich vorab informieren, welche Unterlagen Sie für die gängigsten Termine benötigen. Drucken und füllen Sie die passenden Formulare und Informationen bequem zuhause aus -  so können Sie alles vorbereitet zu Ihrem Termin mitbringen.

Wir bitten Sie, im Rathaus einen Mundschutz zu tragen.

Zur Online-Buchung

Was Sie bei uns erledigen können

Hinweise

Beträge ab 10 Euro können auch bargeldlos bezahlt werden.

Kontakt

Stadt Kraichtal
Rathausstraße 30
76703 Kraichtal-Münzesheim
07250 77-0
07250 77-75
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

  • Montag: 8 bis 18 Uhr
  • Mittwoch: 8 bis 12 Uhr
  • Donnerstag: 8 bis 18 Uhr
  • Freitag: 8 bis 12 Uhr

Kontakt Bürgerbüro

Rathausstraße 3076703 Kraichtal

07250 77-71
07250 77-29

service(@)kraichtal.de

Barrierefreier Zugang

Der Zugang zum Bürgerbüro ist barrierefrei.

Behördenrufnummer 115

Auskünfte über alle Verwaltungsangelegenheiten erhalten Sie auch unter der einheitlichen Behördenrufnummer 115, montags bis freitags von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Weitere Infos