Dritte Pandemiestufe: eingeschränkter Besucherverkehr im Rathaus ab 22.10.2020

Aufgrund steigender Infektionszahlen hat die Landesregierung mit Wirkung zum 19.10. die dritte Pandemiestufe ausgerufen. Um auch im Rathaus in Kraichtal größere Menschenansammlungen zu vermeiden, bitten wir für Dienstleistungen des Bürgerbüros, Termine online zu vereinbaren. Alle anderen Mitarbeiter stehen für telefonische Terminvereinbarungen zur Verfügung. Der Besucherverkehr im Rathaus wird ab 22.10.2020 eingeschränkt. Klicken Sie auf "mehr erfahren", um die gesamte Meldung zu lesen.

 
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

info

Breites Aufgabenspektrum im technischen Bereich

Die Aufrechterhaltung der Wasserversorgung, die Reinigung des anfallenden Schmutzwassers, die Unterhaltung von Gebäuden, Straßen, Feldwegen, Grünanlagen, Friedhöfen, Spielplätzen sowie die Erledigung des Winterdienstes bilden nur einen Teil der Aufgaben, die von den drei Betriebszweigen der Eigenbetriebe erledigt werden. Die drei Bereiche "Wasserversorgung", "Abwasserbeseitigung" sowie der "Bauhof" wurden organisatorisch zu den Eigenbetrieben der Stadt Kraichtal zusammengeführt. Grundlage der Neuorganisation bildet unter anderem die gezielte Einführung einer Kosten- und Leistungsrechnung, welche zu Beginn des Jahres 2005 bei nahezu allen Tätigkeitsfeldern eingeführt wurde. Ein weiterer Bestandteil der Neukonzeption ist die Zusammenführung der Verwaltung dieser drei Betriebszweige.
Durch die Bündelung der Aufgaben im gesamten technischen Bereich an einer Stelle erhofft sich die Stadt Kraichtal einen effizienteren Betriebsablauf. Im Zuge der Neuorganisation wurde auch eine klare Trennung zwischen den Fachämtern als "Auftraggeber" und den Eigenbetrieben als "Auftragnehmer" umgesetzt.

Kontakt

Stadt Kraichtal
Rathausstraße 30
76703 Kraichtal-Münzesheim
07250 77-0
07250 77-75
E-Mail schreiben

Ansprechpartner bei der Stadtverwaltung

Amt für Technik
Amtsleiter
Nils Deparade
Rathausstraße 30
76703 Kraichtal-Münzesheim
07250 77-33
n.deparade(@)kraichtal.de

Eigenbetriebe Stadt Kraichtal
Leiterin Verwaltung Eigenbetriebe

Kim Neff
Rathausstraße 30
76703 Kraichtal-Münzesheim
07250 77-82
k.neff@kraichtal.de

Verwaltung Eigenbetriebe
Ute Hörrle

07250 77-84
u.hoerrle(@)kraichtal.de

Heidrun Banscher
07250 77-84
h.banscher(@)kraichtal.de