Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Einsatzfahrzeuge der Gesamtwehr

Einsatzleitwagen (ELW 1) 

stationiert im Feuerwehrhaus Münzesheim

Rufname: Kraichtal 11

Typ: Mercedes 407 D

Aufbau: Eigen 

Baujahr: 1982 / Umrüstung 2006 zum ELW1

Beladung: Norm / Zusätzlich: Einsatzpläne und Unterlagen aller Stadtteile, Gefahrgutlektüre, Flipchart, diverse Führungsmittel, Multifunktionsgerät mit Funkfax, Mobiltelefon, Faltpavillon, Stromerzeuger, Beleuchtung, externer Funkmast 

Sonstiges: Ehemaliges Fahrzeug des Fernmeldezuges / technische Rückfallebene zum Führungshaus

Werkstattwagen (WSW) 

stationiert im Feuerwehrhaus Münzesheim

Rufname: Kraichtal 17

Typ: Mercedes Vito 113 CDI

Aufbau: Schäfer / Oberderdingen

Baujahr: 2014 / 2015

Beladung: verschiedenes Werkzeug, diverse Klein- und Ersatzteile, Transportboxen für kontaminierte Schutzausrüstung und Feuerwehrgeräte, PSA des städtischen Gerätewarts, Verkehrswarngerät, Handscheinwerfer, 2m-Handfunkgerät

Sonstiges: Durchsagemöglichkeit zur Warnung der Bevölkerung

Gerätewagen-Transport (GW-T)

stationiert im Feuerwehrhaus Münzesheim

Rufname: Kraichtal 74

Typ: MAN TGM 13.290 4x4 BL

Aufbau: Hensel / Waldbrunn

Baujahr: 2011

Beladung: Norm des GW-L2 / Zusätzlich: PFPN 10-1500, Saug- und Druckschläuche, Armaturen, Schwimmsauger S50, 12kVA Stromerzeuger, Tauchpumpe, Wassersauger, 2 Kettensägen, Beleuchtungssatz, umfangreiche Verkehrsabsicherung, EX-Messgerät, Handwerkzeug

Sonstiges: Wird an Werktagen durch die städtische Tagalarmgruppe besetzt / Einsetzbar als Schlauchwagen 2000

Einsatzfahrzeuge des Ausrückebereiches Ost

Mannschaftstransportwagen (MTW) 

stationiert bei der Abteilung Menzingen

Rufname: Kraichtal 4/19

Typ: Mercedes Sprinter 316 CDI

Aufbau: Schäfer / Oberderdingen

Baujahr: 2013

Beladung: nach Landeserlass Ba.-Wü. / Zusätzlich: Wassersauger, Atemschutzmasken+Filter, Verkehrswarngerät, Handscheinwerfer, 2m-Handfunkgerät

Sonstiges: Durchsagemöglichkeit zur Warnung der Bevölkerung / Fahrzeug ist Teil des Gefahrgutzuges Karlsruhe Land

Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF 20/16)

stationiert bei der Abteilung Menzingen

Rufname: Kraichtal 4/46

Typ: MAN 14.280

Aufbau:  Rosenbauer / Linz

Baujahr: 2005

Beladung: Norm (2000l Löschwasserbehälter) + Zusatzbeladung HLF / Zusätzlich: Selbstbergewinde, 13kVA Stromerzeuger, LKW-Plattform, Lichtmast, 4 Chemikalienschutzanzüge, Ex-Messgerät, Hommel, Notfallrucksack, Schaufeltrage

Sonstiges: Fahrzeug ist Teil des Gefahrgutzuges Karlsruhe Land

Löschgruppenfahrzeug (LF 8/6)

stationiert bei der Abteilung Landshausen

Rufname: Kraichtal 6/42

Typ: Mercedes 814 D

Aufbau: Metz / Karlsruhe

Baujahr: 1993

Beladung: Norm (600l Löschwasserbehälter) / Zusätzlich: TS8/8, Schwimmsauger S50, 6kVA Stromerzeuger, Beleuchtungssatz, Motorsäge, Tauchpumpe, Wassersauger

Löschgruppenfahrzeug (LF 8/6) 

stationiert bei der Abteilung Bahnbrücken

Rufname: Kraichtal 8/42

Typ: Mercedes 814 F

Aufbau: Ziegler / Giengen

Baujahr: 2000

Beladung: Norm (600l Löschwasserbehälter) / Zusätzlich: Wechselschlitten TS8/8 <-> Powermoon, 8kVA Stromerzeuger, Beleuchtungssatz, Motorsäge, Tauchpumpe, Wassersauger

Einsatzfahrzeuge des Ausrückebereiches Mitte

Mannschaftstransportwagen (MTW) 

stationiert bei der Abteilung Münzesheim

Rufname: Kraichtal 1/19

Typ: Mercedes Sprinter 315 CDI

Aufbau: Schäfer / Oberderdingen

Baujahr: 2008 / 2009

Beladung: nach Landeserlass Ba.-Wü. / Zusätzlich: Atemschutzmasken+Filter, Verkehrswarngerät, Handscheinwerfer, 2m-Handfunkgeräte

Sonstiges: Durchsagemöglichkeit zur Warnung der Bevölkerung / Fahrzeug ist Teil des Gefahrgutzuges Karlsruhe Land

Löschgruppenfahrzeug (LF 20/16) 

stationiert bei der Abteilung Münzesheim

Rufname: Kraichtal 1/44

Typ: IVECO 140E30W

Aufbau: Magirus / Weisweil

Baujahr: 2008

Beladung: Norm (2400l Löschwasserbehälter) / Zusätzlich: 200l Schaumbehälter (AFFF 1%), Zumischanlage Fire Dos, Schaum- Wasserwerfer, Wärmebildkamera, Be- Entlüftungsgerät (EX), Ex-Messgerät, 2 Langzeitatemschutzgeräte, Lichtmast, Schornstein-Werkzeugsatz, Bohrhammer, Absturzsicherung, Sprungretter, Schleifkorbtrage, Schaufeltrage, Notfallrucksack, Teleskopleiter

Mannschaftstransportwagen (MTW) 

stationiert bei der Abteilung Gochsheim

Rufname: Kraichtal 5/19

Typ: Mercedes Vito 112 CDI

Aufbau: Eigen (ehemaliges Polizeifahrzeug)

Baujahr: 2000

Beladung: nach Landeserlass Ba.-Wü. / Zusätzlich: Verkehrswarngerät, Handscheinwerfer, 2m-Handfunkgeräte 

Sonstiges: Durchsagemöglichkeit zur Warnung der Bevölkerung

Löschgruppenfahrzeug (LF 8/6) 

stationiert bei der Abteilung Gochsheim

Rufname: Kraichtal 5/42

Typ: Mercedes 814 D

Aufbau: Metz / Karlsruhe

Baujahr: 1993

Beladung: Norm (600l Löschwasserbehälter) / Zusätzlich: 3-teilige Schiebeleiter, 6kVA Stromerzeuger, Beleuchtungssatz, Motorsäge, Tauchpumpe, Wassersauger

Mannschaftstransportwagen (MTW) 

stationiert bei der Abteilung Oberacker

Rufname: Kraichtal 7/19

Typ: VW Crafter 35 TDI

Aufbau: Schäfer / Oberderdingen

Baujahr: 2015

Beladung: nach Landeserlass Ba.-Wü. / Zusätzlich:  Verkehrswarngerät, Handscheinwerfer, 2m-Handfunkgeräte

Sonstiges: Durchsagemöglichkeit zur Warnung der Bevölkerung

Löschgruppenfahrzeug (LF 8/6) 

stationiert bei der Abteilung Oberacker

Rufname: Kraichtal 7/42

Typ: Mercedes 814 F

Aufbau: Ziegler / Giengen

Baujahr: 1995

Beladung: Norm (600l Löschwasserbehälter) / Zusätzlich: 6kVA Stromerzeuger, Beleuchtungssatz, Motorsäge, Tauchpumpe, Wassersauger, zwei Gerätesätze Absturzsicherung

Einsatzfahrzeuge des Ausrückebereiches West

Mannschaftstransportwagen (MTW) 

stationiert bei der Abteilung Unteröwisheim

Rufname: Kraichtal 2/19

Typ: Mercedes Sprinter 316 CDI

Aufbau: Schäfer / Oberderdingen

Baujahr: 2012

Beladung: nach Landeserlass Ba.-Wü. / Zusätzlich: Verkehrswarngerät, Handscheinwerfer, 2m-Handfunkgeräte 

Sonstiges: Durchsagemöglichkeit zur Warnung der Bevölkerung

Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF 10)  

stationiert bei der Abteilung Unteröwisheim

Rufname: Kraichtal 2/43

Typ: MAN 12.250 4x2 BB

Aufbau: Lentner / Hohenlinden

Baujahr: 2013

Beladung: Norm (1400l Löschwasserbehälter) / Zusätzlich: Lichtmast, Greifzug, 10to. Hydraulikheber, V40 Hebekissen, Satz Rettungszylinder, Rettungssäge, Unterbaumaterial, Schleifkorbtrage, Rettungsbrett, EX-Messgerät

Löschgruppenfahrzeug (LF-KatS)  

stationiert bei der Abteilung Unteröwisheim

Rufname: Kraichtal 2/45

Typ: MAN TGM 13.250 4x4 BL FW

Aufbau: Lentner / Hohenlinden

Baujahr: 2012

Beladung: Norm (1000l Löschwasserbehälter) / Zusätzlich: Wasserwerfer, Schwimmsauger S50 

Sonstiges: Fahrzeug des Bundesministerium des Innern (Bevölkerungsschutz)

Mannschaftstransportwagen (MTW) 

stationiert bei der Abteilung Oberöwisheim

Rufname: Kraichtal 3/19

Typ: Mercedes Sprinter 315 CDI

Aufbau: Schäfer / Oberderdingen

Baujahr: 2008 / 2009

Beladung: nach Landeserlass Ba.-Wü. / Zusätzlich: Verkehrswarngerät, Handscheinwerfer, 2m-Handfunkgeräte 

Sonstiges: Durchsagemöglichkeit zur Warnung der Bevölkerung

Löschgruppenfahrzeug (LF 8/6) 

stationiert bei der Abteilung Oberöwisheim

Rufname: Kraichtal 3/42

Typ: Mercedes 814 F

Aufbau: Zigeler / Giengen

Baujahr: 1999

Beladung: Norm (600l Löschwasserbehälter) / Zusätzlich: 3-teilige Schiebeleiter, Motorsäge, Tauchpumpe, Wassersauger, Drucklüfter, 6kVA Stromerzeuger, Beleuchtugssatz 

Löschgruppenfahrzeug (LF 8/6) 

stationiert bei der Abteilung Neuenbürg

Rufname: Kraichtal 9/42

Typ: Mercedes 815 F Atego

Aufbau: Ziegler / Giengen

Baujahr: 2001

Beladung: Norm (600l Löschwasserbehälter) / Zusätzlich: TS8/8, 6kVA Stromerzeuger, Beleuchtungssatz, Motorsäge, Tauchpumpe, Wassersauger, Zieh-Fix Türoffnungssatz

Kontakt

Stadt Kraichtal
Rathausstraße 30
76703 Kraichtal-Münzesheim
07250 77-0
07250 77-75
E-Mail schreiben