Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

info

Stadt Kraichtal erneut auf der OFFERTA in Karlsruhe präsent

Kraichtal war am Freitag, 3. November, zu Gast am  Bruchsaler OFFERTA-Stand
Unter dem Motto „Gute Nachbarn teilen sich mehr als nur eine Gemarkungslinie“, präsentierten Sybille Götz vom Kraichtaler Stadtmarketing und Gästeführer Bernhard de Bortoli aus Unteröwisheim gemeinsam mit Julia Strickfaden von der Touristinformation Bruchsal die schöne, von Hohlwegen geprägte Landschaft zwischen Bruchsal und Kraichtal.
Viele Kraichtaler wollten sich persönlich von der Präsentation ihrer Stadt überzeugen und schauten am Messestand vorbei.
Bernhard de Bortoli hatte natürlich eine Auswahl seiner hochprozentigen Genüsse mitgebracht, die die interessierten Messebesucher verkosten durften. Mit dabei war auch der Bruchsaler Spargelbrand und als besonderes Highlight der Haferpflaumenbrand. Die Haferpflaume verdankt ihren Namen der Tatsache, dass sie zur Zeit der Haferernte reift. Das Destillat ist von unverwechselbarem Aroma und erinnert nur entfernt an andere Pflaumen- und Zwetschgenbrände. Sie wird im Landkreis Karlsruhe nur von Bernhard de Bortoli angebaut. Auch Bürgermeister Ulrich Hintermayer besuchte samt Ehefrau Christine und Kindern die Kraichtaler Delegation. Er konnte am Messestand auch den ehemaligen Schulpräsidenten, Prof. Dr. Werner Schnatterbeck, begrüßen. Nachmittags brachte Bernhard de Bortoli auf der OFFERTA-Aktionsbühne den Zuschauern die Geschichte und die Landschaft des Kraichgaus und der Hohlwege näher. Mit einer Bildpräsentation und vielen Informationen zeigte er die Schönheit der Kraichgaulandschaft.
Sybille Götz vom Stadtmarketing Kraichtal machte mit Hilfe des mitgebrachten Infomaterials auf die zahlreichen Freizeitoptionen Kraichtals aufmerksam. Besonders gefragt waren Informationen zu den Wander- und Radwegen.

Kontakt

Stadt Kraichtal
Rathausstraße 30
76703 Kraichtal-Münzesheim
07250 77-0
07250 77-75
E-Mail schreiben

Kontakte

Stadt Kraichtal
Rathausstraße 30
76703 Kraichtal-Münzesheim
07250 77-0
07250 77-75
info(@)kraichtal.de

Stadt Kraichtal
Stadtmarketing
Rathausstraße 30
76703 Kraichtal
07250 77-44
07250 77-6644
kultur(@)kraichtal.de