Liebe Kraichtaler Bürgerinnen und Bürger,

wir wünschen Ihnen einen guten Start in die Sommerferien,
erholsame Stunden und eine unbeschwerte Urlaubszeit.

Es ist schön, dass wir uns mittlerweile in kleinen Gruppen treffen können,
dass wir unsere Natur erkunden und so manche Freizeitaktivität wieder aufnehmen durften.
Dass wir diese gewonnenen Freiheiten auch weiterhin genießen können, liegt an jedem Einzelnen von uns. Bleiben Sie achtsam, passen Sie gut auf sich und andere auf. Genießen Sie den Sommer, doch seien Sie sich vor allem bewusst: nur, wenn jeder von uns vernünftig agiert, können wir die Situation meistern.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Bürgermeister Ulrich Hintermayer mit dem Gemeinderat und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
der Stadt Kraichtal

 
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

info

Erhebung der Elternbeiträge für die Kernzeit- und Nachmittagsbetreuung

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung vom 22. Juli 2020 beschlossen, dass die Entgelte für die Kernzeit- sowie die Nachmittagsbetreuung aufgrund der Corona Pandemie für den Monat Juni 2020 erlassen werden. Die Aussetzung der Junibeiträge wurde bereits veranlasst, die Rückbuchungen erfolgen baldmöglichst. Da die Betreuung im Juli wieder regulär stattgefunden hat, wurden die Elternbeiträge bereits eingezogen.

Nutzungsentgelte für die Betreuungsangebote

An allen Kraichtaler Grundschulen wird im Rahmen der "Verlässlichen Grundschule" eine kostenpflichtige kommunale Betreuung vor dem Unterricht ab 7.30 Uhr und nach dem Unterricht bis 14.00 Uhr sowie eine Nachmittagsbetreuung an der Eisenhut-Schule Unteröwisheim bis 17.00 Uhr angeboten.

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung vom 22. Juli 2020 die Erhöhung der monatlichen Nutzungsentgelte für die bestehenden Betreuungsangebote an den Kraichtaler Grundschulen beschlossen. Die neue Entgelt- und Benutzungsordnung tritt zum 1. September 2020 in Kraft.

 Baustein 1 - Kernzeitbetreuung vor dem Unterricht
07:30 Uhr bis Unterrichtbeginn

  • Betreuung bis 3 Tage pro Woche  / Entgelt pro Monat: 25,00 €
  • Betreuung bis 5 Tage pro Woche / Entgelt pro Monat:  35,00 €
  • Angebot gilt für alle Grundschulen

Baustein 2 - Kernzeitbetreuung nach dem Unterricht 
Unterrichtende bis 14:00 Uhr

  • Betreuung bis 3 Tage pro Woche  / Entgelt pro Monat: 25,00 €
  • Betreuung bis 5 Tage pro Woche / Entgelt pro Monat:  35,00 €
  • Angebot gilt für alle Grundschulen

Baustein 3 - Nachmittagsbetreuung ab 12.00 Uhr bzw. Unterrichtsende bis 17.00 Uhr

  • Betreuung bis 3 Tage pro Woche / Entgelt pro Monat: 55,00 €
  • Betreuung bis 5 Tage pro Woche / Entgelt pro Monat: 85,00 €
  • Angebot findet in der Eisenhut-Schule Unteröwisheim statt

Downloads

Die vom Gemeinderat für alle Betreuungsformen beschlossene Entgelt- und Benutzungsordnung dient für Verwaltung, Eltern und Betreuungskräfte als Richtschnur. Darin sind relevante Fragen zu den Angeboten im Rahmen der „Verlässlichen Grundschule“, der Nachmittagsbetreuung und der Ferienbetreuung geregelt.
Die Entgelt- und Benutzungsordnung sowie die An- und Abmeldeformulare sind auch bei der jeweiligen Grundschulbetreuung und im Rathaus Kraichtal erhältlich.

Kontakt

Stadt Kraichtal
Rathausstraße 30
76703 Kraichtal-Münzesheim
07250 77-0
07250 77-75
E-Mail schreiben

Ansprechpartner bei der Stadtverwaltung

Bei Fragen zu den Angeboten und Entgelten wenden Sie sich im Rathaus bitte an die zuständigen Sachbearbeiter:

Mensch und Gesellschaft
Bianca Hejl
07250 77-40
b.hejl(@)kraichtal.de 

oder

Sinah Frackenpohl
07250 77-47
s.frackenpohl(@)kraichtal.de