Stadt Kraichtal

Seitenbereiche

Sprachauswahl

Wichtige Links

Startseite | Hilfe | Inhalt | Impressum

23. Kraichtaler Weihnachtsmarkt

Musikalische Höhepunkte am ersten Adventswochenende in der Ortsmitte von Münzesheim

Auch in der mittlerweile 23. Auflage ließ der  Kraichtaler Weihnachtsmarkt das Fachwerkdorf Münzesheim in einem ganz besonderen Glanz erstrahlen. Doch nicht nur Lichterketten und Punsch sorgten für gute Laune bei den Gästen aus nah und fern: Während sich die Erwachsenen vornehmlich an Kunsthandwerk, allerlei weihnachtlichen Geschenken, köstlichen Gaumenfreuden und musikalischen Darbietungen der Extraklasse erfreuten, ließen sich die kleinen Gäste vom Nikolaus reichlich beschenken. Für leuchtende Kinderaugen sorgte darüber hinaus die Krippe mit lebenden Schafen und  gemeinsames Stockbrotbacken.
Besinnliches zur Weihnachtszeit von Schlagerstar Christian Engel
Schon bei der offiziellen Eröffnung des Marktes am Samstagnachmittag durch Bürgermeister Ulrich Hintermayer und Ulla Opitz, Vorsitzende der AG Weihnachtsmarkt, war Schlagerstar Christian Engel vor einer imposanten Kulisse aufgetreten. Der gebürtige Landshausener war nach seinem gelungenen Debüt auf dem Kraichtaler Weihnachtsmarkt im vergangenen Jahr auch heuer wieder einer der Publikumsmagnete. Sein passend zur Advents- und Weihnachtszeit winterlich-angehauchter Melodienstrauß sorgte für einen gelungenen Auftakt. Tosenden Beifall gab es auch für den spontanen Auftritt einer Flüchtlingsmutter, die mit souligem Gospelgesang die Menschen zum Mitklatschen animierte. Flüchtlingskinder stellten mit deutschen Weihnachtsgedichten ihre bisher erlangten Sprachkenntnisse eindrucksvoll unter Beweis. Am Sonntag ging der Markt wegen des angekündigten Sturms jedoch bereits am frühen Nachmittag zu Ende. „Starke Windböen und eine Unwetterwarnung haben uns leider zu dieser Entscheidung gezwungen. Die Sicherheit der Marktbetreiber und Gäste steht an erster Stelle“, so Bürgermeister Ulrich Hintermayer.
Spendenaktion zugunsten bedürftiger Kinder in Kraichtal und der Region
Die vor Ort gesammelten Spenden kommen in diesem Jahr - wie bereits in den Vorjahren - Kindern bedürftiger Familien in Kraichtal zugute. „Das Kraichtaler Christkind möchte Kindern und Jugendlichen, die in Kraichtal wohnen und deren Eltern es finanziell nicht so gut geht, mit einem Geschenk eine Weihnachtsfreude bereiten“, weiß Ulla Opitz, selbst Teil der gemeinsamen Aktion der Evangelisch-methodistischen Kirche (EmK) Unteröwisheim, der AG Weihnachtsmarkt sowie der Stadt Kraichtal ist. Die beiden Ausstellungen im Torwächterhaus (Hobby-Kunst, Veranstalter: Heimat- und Museumsverein Kraichtal, Ortsgruppe Münzesheim) und in der Kirche („Hinterzartener Psalter“) rundeten das vielseitige Angebot für die ganze Familie gekonnt ab.

Wenn Sie auf das Bild klicken, können Sie noch weitere Bilder anschauen.
Weihnachtsmarkt Münzesheim