Stadt Kraichtal

Seitenbereiche

Sprachauswahl

Wichtige Links

Startseite | Hilfe | Inhalt | Impressum

Windenergie

Sachlicher Teil-Flächennutzungsplan "Windenergie"

Aufgrund der Änderung des Landesplanungsgesetzes, mit dem die Teilregionalpläne zum 31.12.2012 aufgehoben wurden und den Kommunen die Planungsentscheidung zugewiesen worden ist, hat der Gemeinderat der Stadt Kraichtal in den öffentlichen Sitzungen vom 07.03.2012 und 24.10.2012 beschlossen, die Errichtung von Windkraftanlagen im Stadtgebiet planerisch zu steuern.
Hierzu wurde zusammen mit der Stadt Östringen und den Gemeinden Bad Schönborn, Kronau und Ubstadt-Weiher ein erstes Plankonzept entworfen, das der interessierten Öffentlichkeit in einer Informationsveranstaltung am 08.11.2012 vorgestellt wurde und im Anschluss vom 09.11.2012 bis einschließlich 23.11.2012 gem. § 3 (1) BauGB zur Einsichtnahme und zur Erörterung im Rathaus in Münzesheim offenlag.
Bis 07. Januar 2013 wurde den Fachbehörden und sonstigen Trägern öffentlicher Belange Gelegenheit zur Stellungnahme gegeben.
Die vorgetragenen Anregungen, Einwendungen und Hinweise wurden ausgewertet. Aufgrund von nach und nach herausgegebenen Hinweisen der Landesstellen konnte das Verfahren bis Mitte 2015 nicht weitergeführt werden. Seither erarbeitet das beauftragte Planungsbüro am Entwurf des Erläuterungsberichtes, der im 1. Quartal 2017 dem Gemeinderat vorgelegt wurde. Im Beratungsverlauf hat sich ein nochmaliger Änderungsbedarf ergeben, der derezit ausgearbeitet wird.
Über den überarbeiteten Entwurf wird die Öffentlichkeit zu gegebener Zeit informiert.

Die bisherigen Planungen sowie weitergehende Informationen finden Sie hier:

Informationsblatt "Windenergie und Infraschall" der LUBW

Präsentation zum Sachstandsbericht im Gemeinderat am 10.04.2013

Kurzerläuterung zur Planauflage vom 09.11.2012 bis 23.11.2012

Präsentation Informationsveranstaltung 08.11.2012