Stadt Kraichtal

Seitenbereiche

Sprachauswahl

Wichtige Links

Startseite | Hilfe | Inhalt | Impressum

Kraichgau-Bibliothek

Kontakt & Öffnungszeiten

Kraichgau-Bibliothek im Graf-Eberstein-Schloss
Hauptstraße 89
76703 Kraichtal-Gochsheim

Weitere Informationen erhalten Sie auch unter Fon: 07250 77-44 oder per E-Mail.

Die Kraichgau-Bibliothek ist geöffnet von 9 bis 13 Uhr.

2017 hat sie wie folgt geöffnet:

11. März
25. März
8. April
29. April
13. Mai
27. Mai
10. Juni
24. Juni
8. Juli
9. September
23. September
7. Oktober
21. Oktober
11. November
25. November
9. Dezember

Jeder, der sich allgemein für die Geschichte und Kultur des Kraichgaus oder speziell für Orts- und Familiengeschichte interessiert, findet in der Kraichgau-Bibliothek reichhaltiges Material. In der Kraichgau-Bibliothek im Schloss Gochsheim ist fast die komplette Literatur zum Kraichgau verfügbar, also Ortschroniken, Ortssippenbücher und Bildbände. Vor über 25 Jahren hat der Heimatverein Kraichgau aus kleinen Anfängen heraus diese Bibliothek eingerichtet, die heute nicht nur für die Vereinsmitglieder, sondern auch für viele Familienforscher, Lehrer, Schüler und Studenten zu einer unentbehrlichen Einrichtung bei der Suche nach Büchern ist, die längst nicht mehr im Buchhandel erhältlich sind.
Aus der bescheidenen Vereinsbibliothek hat sich eine regionale Forschungsstätte entwickelt, die auch durch Neuerscheinungen regelmäßig ergänzt wird. Die kompakte Anordnung und übersichtliche Gliederung der Bibliothek erleichtert die Suche. Aber auch die fachkundige Bibliotheksbetreuerin hilft gerne weiter. Da es sich um eine Präsenzbibliothek handelt, ist eine Ausleihe nicht möglich. Kopien können zum Selbstkostenpreis angefertigt werden.
Weitere Informationen finden sich auch im Internet unter www.heimatvereinkraichgau.de
Dort finden Sie auch einen Link zum Verzeichnis der in der Kraichgau-Bibliothek vorhandenen Ortssippenbücher.

Schild Bibliothek
Schild Bibliothek
Kraichgau Bibliothek
Kraichgau Bibliothek

Eine regionale Forschungsstätte

Fast die komplette Literatur zum Kraichgau, also Ortschroniken, Ortssippenbücher und Bildbände sind in der Kraichgau-Bibliothek im Schloss Gochsheim verfügbar. Vor über 25 Jahren hat der Heimatverein Kraichgau aus kleinen Anfängen heraus diese Bibliothek eingerichtet, die heute nicht nur für die Vereinsmitglieder, sondern auch für viele Familienforscher, Lehrer, Schüler und Studenten zu einer unentbehrlichen Einrichtung bei der Suche nach Büchern ist, die längst nicht mehr im Buchhandel erhältlich sind.

Aus der bescheidenen Vereinsbibliothek hat sich eine regionale Forschungsstätte entwickelt, die auch durch Neuerscheinungen regelmäßig ergänzt wird. Die kompakte Anordnung und übersichtliche Gliederung der Bibliothek erleichtert die Suche. Aber auch der fachkundige Bibliotheksbetreuer hilft gerne weiter. Ein Kopiergerät steht ebenfalls zur Verfügung.