Stadt Kraichtal

Seitenbereiche

Sprachauswahl

Wichtige Links

Startseite | Hilfe | Inhalt | Impressum

Badisches Bäckereimuseum

Badisches Bäckereimuseum in Gochsheim

Das Badische Bäckereimuseum in Gochsheim im Kraichgau wurde 1978 vom Bäckerfachverein Bruchsal im früheren Gemeindebackhaus eingerichtet. Das Gebäude stammt aus dem Jahre 1885, nachdem das bestehende baufällige Backhaus abgerissen war. Im Mittelpunkt steht nach wie vor ein großer Zweikammer- Backofen, in dem allerdings mehrere Jahrzehnte lang kein Brot mehr gebacken wurde.

Anschrift des Bäckereimuseums
Badisches Bäckereimuseum
Rudolf-Herzer-Platz 2
76703 Kraichtal
Telefon: 07250 77-44

Hier finden Sie die Informationen zu Öffnungszeiten, Eintrittspreisen und Führungen.

Die Holzofenbrote vor dem Einschießen in den Ofen
Bäckereimuseum
Bäckereimuseum
Stockbrotbacken
Stockbrotbacken
Frische Rahmfladen aus dem Holzbackofen.
Rahmfladen

Im Jahr 1999 hat der Bäckerfachverein gemeinsam mit dem Heimat- und Museumsverein Kraichtal anlässlich eines Museumsfestes den Ofen wieder angeworfen. Die überwältigende Resonanz bei den Besuchern hat die Veranstalter überzeugt, bei besonderen Anlässen diese Vorführung zu wiederholen. Über dem Backofen hatte der Bäckergeselle sein Zimmer. Er konnte sich also über mangelnde Wärme im Winter, aber auch im Sommer nicht beklagen! Das Museum zeigt außerdem fast vergessene mechanische Arbeitsgeräte wie Teigbrecher, Teigteil- und Nudelmaschinen, ebenso wie Backkörbe, Sachklopfer und Mehrsiebe. Backmodel ergänzen die Sammlung von Konditorformen des benachbarten Zuckerbäckermuseums.

Unser nächster Backtag findet am Sonntag, 25. September 2016, statt.